Zuletzt Aktualisiert am 26. Januar 2023 von svbd1969

HIer geht das Licht an!

Ab sofort dürfen wir uns über die erfolgreiche Umrüstung unserer alten Flutlichtanlage mit LED Licht durch die Fa Lumosa freuen. Das Ergebnis ist einfach brillant. Jetzt herrscht auf unserer Anlage Gleichmäßigkeit der Lichtverteilung, davon konnten sich schon einige unserer B-Junioren Spieler, die in den Genuß kamen den ersten Test mitzugestalten, überzeugen. Das ganze Projekt lief von der Anfrage, Antragsstellung bis hin zum heutigen Tag der Fertigstellung sehr professionell durch die Fa Lumosa ab, dafür verantwortlich vor allen Dingen Gebietsleiter Volker Kirn. Viele kennen Volker ja auch von Südbadens Doppelpass, wo er seit vielen Jahren zusammen mit Thomas Rieger bestens den südbadischen Amateurfußball präsentiert. Wir haben uns schnell damals für die Fa. Lumosa entschieden, da uns das Knowhow auch nach einem Online Seminar der Fa. Lumosa voll überzeugt hat. Der Test am Dienstagabend hat auch gezeigt, dass durch die individuelle Einstellung der Beleuchtung es an den umliegenden Häusern keine Emissionen gibt. Unsere Fußballer, ob Jugend, Aktive oder AH werden sich zukünftig über verbesserte Spiel- und Trainingsbedingungen freuen.  Einen besonderen Dank möchten wir der Firma Lumosa aussprechen, dem Marktführer in Europa im Bereich LED Flutlichttechnik, für die professionelle Unterstützung bei unserem Flutlichtprojekt.  Durch die Umrüstung werden wir jährlich eine beträchtliche Stromeinsparung haben und dadurch tragen wir auch zur Umweltschonung bei. Eine hohe Energieersparnis, wesentlich längere Lebensdauer, einen geringen Lichtstromabfall, eine sofortige Wiederzündung, Dimmbarkeit und eine bessere Ausleuchtung des Platzes, sprechen für sich!

Hier ein kurzer Abriss der letzten 14 Monate von Projektbeginn bis zur endgültigen Umsetzung:

  • 21.10.2021 Teilnahme am Lumosa LED-Flutlicht-Seminar durch die Vorstandsmitglieder Axel Hilfinger und Clemens Leibe.
  • 25.10.2021 Vorstandschaft beschließt das „LED-Flutlicht-Projekt“ in Angriff zu nehmen
  • 29.10.2021 Gemeinde Ballrechten-Dottingen und Bürgermeister Patrick Becker sichert die Übernahme der anfallenden Restkosten nach Umsetzung der Maßnahme zur Umrüstung der Flutlichtanlage zu.
  • 22.11.2021 Antragstellung auf Förderung beim Badischen Sportbund
  • 22.11.2021 Antrag auf Bundezuschuss durch Fa. Lumosa Gmbh bei ZUG Berlin (Zukunft Umwelt Gesellschaft)
  • 14.06.2022 Standsicherheitsprüfung der Masten durch TÜV
  • 16.09.2022 Der Zuwendungsbescheid durch ZUG Berlin wird uns zugestellt.
  • 03.12.2022 Letzte wichtige Daten wie Isolationsmessung, Masthöhen, Platzmaße, Platzplan, Fotos Steuerung und Verteilerkasten bzw. Masteingänge werden mit der Fa. Lumosa nochmals abgeglichen.
  • 05.12.2022 Volker Kirn, Gebietsleiter Fa. Lumosa, sorgt für die Weiterleitung dieser letzten wichtigen Daten an seine Fachleute.
  • 13.01.2023 Gesamtes Material für die Umrüstung wird durch eine Spedition an die Sportanlage geliefert.
  • 18.01.2023 Mitteilung durch Gebietsleiter Fa. Lumosa Volker Kirn, dass die Umrüstung am Dienstag, 24.01.2023 erfolgen wird.
  • 24.01.2023 Umrüstung der gesamten Flutlichtanlage durch Fa. Lumosa. Beginn 10.00 Uhr, Ende 16.00 Uhr. Austesten bei Dunkelheit um 18.00 Uhr, alles Tiptop!!

Erste Fotos unseres neuen Flutlichtes!!

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung