Am Mittwoch Tag der Entscheidung in Gutach-Bleibach!

Am Mittwoch Tag der Entscheidung in Gutach-Bleibach!

Unsere Jungs haben mit zwei Siegen doch tatsächlich die Voraussetzung geschaffen für ein echtes Endspiel im letzten Relegationsspiel beim SC Gutach-Bleibach am kommenden Mittwoch. So weit zu kommen ist allein schon aller Ehren wert. Nach einer tollen Saison, wo man bis zum Schluss um die Meisterschaft spielte und diese nur knapp verfehlte (nochmals Glückwunsch an die Spvgg. Untermünstertal 2) haben unsere Jungs und die Coaches Daniel Pfaff und Oli Kletner nun am Mittwoch nochmals alles selbst in der Hand. Natürlich sind die Gastgeber in diesem Quasi Endspiel der klare Favorit und ihnen genügt zum Aufstieg auch schon ein Remis, während unsere Mannschaft einen Sieg egal in welcher Höhe benötigt. Der SC Gutach-Bleibach war nach zwei Auftaktsiegen 5:2 beim FC Emmendingen 2 und 6:3 zu Hause gegen die SG Broggingen-Tutschfelden furios in die Relegation gestartet. Nun am Sonntag reichte es nach dem späten Ausgleichstreffer von Blau-Weiß Wiehre „nur“ zu einem 2:2, was wiederum unserer Mannschaft in die Karten spielte. Unsere Jungs haben am Mittwoch nichts zu verlieren und haben unabhängig vom Ausgang jetzt schon Großes geleistet, der Druck liegt eher beim SC Gutach-Bleibach. Letztlich kann unser Team nur positiv überraschen und alle Spieler und unsere Coaches inklusive unserer Fans freuen sich auf dieses Match. Die Relegation hat nochmals viel Kraft gekostet, das gilt natürlich für beide Mannschaften. Personell wird man sehen welche Formation unsere Coaches Daniel und Oli aufbieten können. Eines ist aber sicher, unsere Jungs werden nochmals alles in die Waagschale werfen und mit viel Einsatz bis ans Limit gehen. Ob es dann am Ende reicht wird man sehen. Wir wünschen unserem Team dafür viel Erfolg und auch das Quäntchen Glück, was man in so einem Endspiel dann auch vielleicht benötigt!

Mittwoch, 29. Juni 2022 19.00 Uhr

SC Gutach-Bleibach – SV Ballrechten-Dottingen 2

Schiedsrichter: Martin Wilke (VFR Merzhausen), Assistenten: Jens Löffler (VFR Merzhausen), Leon Dombrowski (SV Munzingen)

Fanbus zum Endspiel nach Gutach-Bleibach!

Fanbus zum Endspiel nach Gutach-Bleibach!

Am Mittwoch, 29. Juni 2022 gehts um alles. Mit dem Fanbus  geht es nach Gutach-Bleibach um unser Team zu unterstützen! Tragst auch schnell ein, Plätze sind begrenzt!

  • Treffpunkt 17.15 Uhr am Marktplatz in Dottingen
  • Kosten pro Person 10 Euro
  • Getränke können im Bus gekauft werden
  • Rückfahrt klären wir vor Ort!

Hier gehts zur Anmeldung: Anmeldung Fanbus

 

Förderteam will am Sonntag Aufstiegschancen weiter wahren!

Förderteam will am Sonntag Aufstiegschancen weiter wahren!

Nach dem glatten 5:1 Sieg unseres Förderteams am Mittwochabend beim FC Emmendingen 2 hat sich die Truppe um unsere Coaches Daniel Pfaff und Oliver Kletner im Aufstiegsrennen zurück gemeldet. Nun am kommenden Sonntag, Anstoß um 16.00 Uhr, empfängt man die Mannschaft der SG Broggingen-Tutschfelden. Die Gäste haben ihr erstes Spiel beim SC Gutach-Bleibach mit 3:6 verloren und am Mittwochabend trotz einer starken Leistung auch zu Hause gegen BW Wiehre Freiburg mit 0:2 den Kürzeren gezogen. Die Ausgangslage ist klar. BW Wiehre ist quasi mit einem Bein schon in der Kreisliga A, allerdings benötigen die Freiburger um ganz sicher zu sein, am Sonntag noch einen Punkt im Heimspiel gegen den SC Gutach-Bleibach. Unsere Mannschaft benötigt am Sonntag definitiv einen Sieg gegen die SG Broggingen-Tutschfelden um weiter im Aufstiegsrennen mit dabei zu bleiben. Wir schauen aber nicht auf die anderen Plätze, sondern nur auf uns und die Mannschaft und Coaches sind für Sonntag total fokussiert. Mit der guten Leistung vom Mittwochabend haben unsere Jungs definitiv auch gegen die Gäste aus Broggingen-Tutschfelden die Chance auf einen Sieg, auch wenn nicht alle Akteure am Sonntag zur Verfügung stehen. Wir wünschen unseren Jungs und den Coaches Daniel Pfaff und Oli Kletner am Sonntag viel Erfolg! Haut rein Jungs!

Sonntag, 26. Juni 2022  16.00 Uhr

SV Ballrechten-Dottingen 2 – SG Broggingen-Tutschfelden

Schiedsrichter: Lukas Mayer (Freiburg), Assistenten: Dominik Schwind (SV Achkarren), Jan Sterker (SC Freiburg)

Förderteam will am Sonntag Aufstiegschancen weiter wahren!

Förderteam meldet sich in der Relegation mit 5:1 Sieg in Emmendingen zurück!

FC Emmendingen 2 – SV Ballrechten-Dottingen 2 1:5 (1:2)

0:1 (8.) Philipp Wetzel, 0:2 (12.) Jonah Stoll Elfmeter, 2:1 (32.) Alessandro Mita, 1:3 (58.) Tim Gläsner, 1:4 (71.) Simon Göhringer, 1:5 (89.) Chrisi Casar

Schiedsrichter:  Fabian Lewandowski (SC Freiburg)

Unser Förderteam hat sich im zweiten Relegationsspiel mit einem 5:1 Sieg beim FC Emmendingen 2, Meister der Kreisliga B7, eindrucksvoll zurückgemeldet.  Coach Daniel Pfaff stellte personell etwas um, auch weil vom Sonntagspiel nicht alle Spieler zur Verfügung standen. Mit von der Partie war aber wieder Urlaubsrückkehrer Jonah Stoll. Für unsere Mannschaft war klar, dass letztlich nur ein Sieg zählte um weiterhin Chancen auf die ersten beiden Plätze in dieser 5er Relegation zu haben.  Philipp Wetzel gelang dann schon früh in der 8. Minute nach toller Vorlage durch Youngster Simon Göhringer die 1:0 Führung für unser Team.  Nur vier Minuten später erhöhte Jonah Stoll mit einem sicher verwandelten Elfmeter auf 2:0 für unsere Mannschaft. In der 32. Minute gelang den Gastgebern aber nach einem unnötigen Ballverlust in unserem eigenen 16er der 2:1 Anschlusstreffer, gleichzeitig auch der Halbzeitstand. In der 2. Halbzeit konnte unsere Mannschaft dann nochmals zulegen. Nach einem Eckball in der 58. Minute war es Abwehrrecke Tim Gläsner, der auf 3:1 erhöhte, ein ganz wichtiges Tor zu diesem Zeitpunkt. In der 74. Minute sorgte dann Youngster Simon Göhringer für die endgültige Entscheidung und netzte zum 4:1 für unsere Mannschaft ein. Kurz vor Spielende ließ Christian Casar nochmals seine ganze Klasse aufblitzen und erzielte mit einem schönen Lupfer das 5:1 und damit gleichzeitig auch der Endstand. Glückwunsch an unsere Jungs und die Coaches Daniel und Oli. Nun empfängt unsere Mannschaft kommenden Sonntag das Team der SG Broggingen-Tutschfelden im dritten Relegationsspiel und hofft natürlich erneut auf zahlreiche Unterstützung. Anstoß ist um 16.00 Uhr.  Die SG Broggingen-Tutschfelden verlor heute Abend ihr Relegationsspiel zu Hause mit 0:2 gegen BW Wiehre Freiburg. Damit dürften die Freiburger der erste sichere Aufsteiger sein!

Taktische Aufstellung

Andi und Jasmin gaben sich auch kirchlich das Ja Wort!

Andi und Jasmin gaben sich auch kirchlich das Ja Wort!

Heute war wieder ein großer Tag für unseren langjährigen Spieler Andi Stöckle, der seine Frau Jasmin in Ballrechten vor den Traualtar führte. Logisch, dass zahlreiche unserer Spieler der Ersten und Zweiten Mannschaft und natürlich unsere Feuerwehr, wo Andi auch aktives Mitglied ist, dem Brautpaar Spalier standen. Die Rot-Weiß Familie gratulieren den Beiden ganz herzlich und wünschen dem Brautpaar viele zauberhafte Momente und endloses Glück in eine wundervolle Zukunft!

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung